Go to English
"POLGASDUWA" ISLAND HERMITAGE
DODANDUWA 80250 SRI LANKA Phone 94-075-452453 email ih@col7.metta.lk

MERKBLATT FÜR BESUCHER

Wenn Sie Buddhist sind oder ernsthaft am Buddhismus interessiert sind, so können Sie in Ihrem Sri Lanka-Aufenthalt den Besuch der
ISLAND HERMITAGE "Polgasduwa"
bei der Ortschaft DODANDUWAeinplanen.

Die "Island Hermitage" ist eine Mönchseinsiedelei der Theravada Forest-Tradition, die 1911 vom ersten deutschen Mönch, dem Ehrw. Nyânatiloka gegründet wurde.
Polgasduwa ist seither Treffpunkt, Studienplatz und erster Kontakt für Buddhisten und Buddhismus-Interessierte, vorwiegend aus westlichen Ländern.
Männliche Besucher können nach Voranmeldung und Einladung kurze oder längere Zeit für buddhistische Studien bei uns bleiben. - Ordinationsanwärtern wird spezielle Hilfestellung gewährt.
Um, jedoch nicht unbeabsichtigt diesen friedvollen Platz in die touristische Hektik einzubeziehen, ist es notwendig, daß Sie sich rechtzeitig anmelden.
Folgende Reihenfolge erleichtert den ersten Kontakt:
Schreiben Sie (Englisch) an folgende Adresse:

To the Monk-in-Charge
"Polgasduwa" ISLAND HERMITAGE
DODANDUWA 80250
SRI LANKA

Sie können auch deutsch schreiben, ein Mönch

aus Graz wird für den "Monk-in-Charge" übersetzen.

A) per Luftpost von Europa mit 2 "Internationalen Post-Antwortscheinen" 6 chen vorher.
B) von Sri Lanka mit einem frankierten selbstadressierten Antwortkuvert 8 Tage vorher.

Bitte schreiben Sie uns folgende Mindest-Informationen:
1.) Name, Adresse, geb., Geschlecht, Beruf, Nationalität
2.) Name, Adresse, geb., Geschlecht, Beruf, Nationalität Ihrer/s Begleiter/in.
3.) Wann wollen Sie kommen? Alternativ-Daten angeben.
4.) Wie lange wollen Sie bleiben? "Kürzest-Besuche" sind stressig.
5.) Religionszugehörigkeit?
6.) Besuchsgrund? (Studium, Meditation etc.)
Daraufhin erhalten Sie unsere Einladung mit Bootstermin und Beschreibung des Treffpunktes.

Um ungestörtes Studium/Meditation auf Polgasduwa zu wahren, müssen wir Anlandungen mit Mietbooten (ohne Einladung) ablehnen.
Dieses Merkblatt ersetzt alle vorhergehenden Informationen ähnlicher Art.
Informationen in Reiseführern und Prospekten sind ungültig.

Nur eine persönliche Einladung ermöglicht den Besuch von Polgasduwa.

Wichtige Informationen:
KLEIDUNG (auch für Kurzbesuche): dezente Farben, weder "Hippy"-noch andere grelle Moden. Ihr Körper soll gut bedeckt sein, da Sie ein KLOSTER besuchen.
*Begrüßung von Mönchen: Falten Sie die Hände in Brusthöhe und verneigen
Sie sich schweigend. (Dies ist auch unter Laien üblich).

Für Übernachtungen:
*)Bekleidung: Weiße "Upâsaka"-Kleidung (weißes Hemd & weißer Sarong oder weiße lange Hose).
*)Leintuch oder Decke oder dünner Schlafsack;
*)Taschenlampe mit Reserve-Batterien,
*)Regenschirm,
*)Weckuhr,
*)Reisepaß mit gültigem Visum
*)evt. Moskito-Creme und persönliche Utensilien.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Reise

auf dem Einzigen Pfad zum
endgültigen Erwachen!




Go to German
"POLGASDUWA" ISLAND HERMITAGE
DODANDUWA 80250 SRI LANKA Phone 94-075-452453 email ih@col7.metta.lk

INFORMATION FOR VISITORS

If you are Buddhist or seriously interested in Buddhism, you can visit the
ISLAND HERMITAGE "Polgasduwa"
near DODANDUWA 5 kms south of Hikkaduwa and 104 kms south of Colombo.

POLGASDUWA ISLAND HERMITAGE is a Theravada Buddhist monastery in the Forest Monk tradition. It was founded in 1911 by Venerable Nyânatiloka, the first Theravada Buddhist monk of German origin. Since then, it has been a place of quiet meditation, study and meeting for Buddhists and people interested in Buddhism. To maintain this atmosphere, it is necessary to write in advance and receive a written invitation in order to visit the island. If space allows (since monks have priority), it is possible to stay on the Island (for males only) to study Buddhism or practice meditation. Candidates for ordination will receive special consideration.

To receive an invitation, please write in English:

To the Monk-in-Charge
"Polgasduwa" ISLAND HERMITAGE
DODANDUWA 80250
SRI LANKA

A) by air mail from overseas with 2 "international reply coupons" 6 weeks in advance, or
B) from Sri Lanka with a stamped self-addressed envelope 8 days in advance.

Please include the following information:
1.) name, address, age, sex, occupation, nationality
2.) name(s),age(s),sex,occupation(s),nationalities of any companion(s)
3.) intended arrival (in general, your intended date will be approved, but for safety include alternatives)
4.) intended departure
5.) religious affiliation
6.) purpose of visit

The invitation will tell how to reach the boat pick-up point, the time of pick-up, and any other necessary information. Only persons with invitations will be picked up by the boat and arrival by any other boat is not allowed.
This information replaces all former information of a similar kind.
Information in travel guides and tourist pamphlets is not accurate.

To preserve the Forest Monk tradition, only persons with personal invitations arriving by Hermitage boats will be allowed to visit Polgasduwa.

Some important clues:
CLOTHES (even for short visits):Do not wear bright - colored "hippy", or flashy clothes. Your body should be properly covered to visit a MONASTERY.

Greeting of monks: fold your hands in front of your chest and bow. This is a common greetings even among laypeople in many Asian countries.

To bring for overnight stays:
*) sheet, or blanket, or sleepingbag,
*) White "upâsaka"-clothings: white longsleeved shirt and white sarong (or long white trousers)
*)Torch with spare-batteries
*) umbrella
*) alarm-clock
*) passport with valid visa
*) mosquito-repellent
*) personal articles

May you find pleasant progress on this wonderful Path to the ultimate awakening